Mallorca Wandertour 1, San Telmo - Klosterruine Sa Trapa - San Telmo

Anzeige
Header Wandertouren-Magazin

Tour 1: Rundwanderung San Telmo - Klosterruine Sa Trapa - San Telmo

Im Südwesten ist ein ehemaliges Trappistenkloster Ausflugsziel Nummer eins. Eine schöne und einfache Wanderung führt hinauf zu den Ruinen. Traumhaft ist dabei der Ausblick zur Dracheninsel "Sa Dragonera".

- Länge der Strecke: ca. 7 km
- Höhenunterschied: ca. 350 m
- Reine Gehzeit: ca. 3 Stunden
- Schwierigkeitsgrad: einfache Bergwanderung (**)

Wegbeschreibung

  1. Die Tour beginnt im Badeort San Telmo an der Plaça de Mossen Sebastià Grau, die gleichzeitig Enthaltestelle der Linienbusse ist. Von dort geht es die Avenguda de la Trapa entlang, eine Asphaltstraße, die jedoch bald in eine Schotterstraße übergeht.
     
  2. Nach ca. 10 Minuten erreicht man die Finca Ca'n Tomeví. Im Sommer ist hier ein Restaurant geöffnet. Am Waldrand befinden sich einige Schilder: Die Route folgt jedoch nicht dem Schild nach rechts, auf dem "Sa Trapa" steht (das ist der Rückweg). Stattdessen geht es dem Pfeil "Cala Basset" folgend geradeaus in den Wald hinein.
     
  3. Nach kurzer Zeit gabelt sich der Weg, man bleibt jedoch auf dem Hauptweg (rechts), bis er auf eine breite Schotterstraße stößt, die links zur Cala Basset führt. Man überquert die Straße, und von nun an steigt der Weg stetig an.
     
  4. Weiter geht es den Steilhang bergauf. Der Weg ist mit roten Punkten markiert und deshalb leicht zu finden. Die Wanderung führt nun durch verkohlten Wald, der 1994 einem großen Waldbrand zum Opfer fiel. Inzwischen hat sich der Pflanzenwuchs vor allem am Boden wieder erstaunlich gut regeneriert.
     
  5. Schließlich erreicht man eine felsige Aussichtsplattform, die man nach links wieder verlässt. An dieser Stelle ist der Weg nur schlecht erkennbar, und man muss einige Felsen erklimmen. Oben angekommen sind es nur noch 10 Minuten bis hinunter zu den Klosterruinen von Sa Trapa.
     
  6. Der Rückweg ist kaum zu verfehlen: es geht in unzähligen Kehren auf der breiten Schotterstraße hinunter bis zurück zur Finca Ca'n Tomeví. Nach ca. 45 Minuten muss man aufpassen, dass man nicht aus Versehen geradeaus nach S'Arraco weiterläuft. Der richtige Weg nach San Telmo zurück biegt hier rechts ab.

Anfahrtsmöglichkeit

Von Palma aus fahren täglich mehrere Busse nach San Telmo und zurück. Die Busse fahren in Palma vor dem Bahnhof des "Roten Blitz" nach Sóller ab.

Anzeige

Wandertouren-Magazin.de – jede Menge Wander-Infos

Reiseberichte und Reise-News zu Ländern, Regionen und Wandergebieten

Wandern in Deutschland

Wander-Inspirationen und -Ideen fürs Wandern in Deutschland

... zu unseren Deutschland-Themen

Wandern weltweit

Wandern überall in der Welt: Unsere Autor*innen erkunden die schönsten Wege

... zu unseren Wanderthemen weltweit

Alle Angaben werden von unseren Autorinnen und Autoren nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt und von der Redaktion von Hayit Medien und Wandertouren-Magazin.deüberprüft. Allerdings kann keine Gewähr oder Haftung für einen etwaigen Schaden übernommen werden.

© copyright Mundo Marketing GmbH, Alle Rechte vorbehalten

Anzeige